Disclaimer: This is a user generated content submitted by a member of the WriteUpCafe Community. The views and writings here reflect that of the author and not of WriteUpCafe. If you have any complaints regarding this post kindly report it to us.

HANDSCHRIFTLICHER LEBENSLAUF

Ihr handschriftlicher Lebenslauf Der handschriftliche lebenslauf zusammen mit einem handschriftlichen Motivationsschreiben krönt zweifellos Ihre Bewerbung. Verschiedene Unternehmen verlangen zumindest das Motivationsschreiben von Hand, in einigen Fällen gehört auch ein handschriftlicher Lebenslauf zu den Anforderungen. Für ein Stipendiat gilt dieser ebenfalls als äußerst nützlich. Woher bekommen Sie Ihren handschriftlichen Lebenslauf?

Handschriftlicher Lebenslauf: Herausforderung für jeden Bewerber

Ein handschriftlicher Lebenslauf stellt Bewerber zweifellos vor große Herausforderungen. Die meisten Menschen haben schon seit vielen Jahren außer ihrer Unterschrift und kleinen Zettelnotizen nichts mehr von Hand geschrieben. Eine Weihnachtspostkarte an die Oma ist eine große Herausforderung und wird inzwischen oft durch das digitale Format ersetzt, weil die Oma ebenfalls flott im Internet unterwegs ist. Die Folge ist absehbar: Uns graust in Wahrheit vor unserer Handschrift. Sie schreckt uns selbst ab, manchmal können wir sie selbst nicht mehr lesen. Sollen wir sie wirklich für einen Lebenslauf verwenden, bei dem es doch um die Existenz geht? Bei dem diesbezüglichen Verlangen mancher Unternehmen schütteln die Bewerber ungläubig den Kopf. Dann verzweifeln sie, weil sie sich auf diesen Job so gern bewerben möchten! Sie fürchten indes, allein wegen ihrer Handschrift durchzufallen. Da wir Ihnen aber handschriftliche Dienstleistungen in ausnehmend schöner Schrift anbieten können, sind Sie nun diese Sorge los. Lassen Sie uns dennoch ein wenig näher auf den handschriftlichen Lebenslauf eingehen. Er ist für uns nichts Neues, sondern Alltagsgeschäft: Daher kennen wir auch die formalen und inhaltlichen Anforderungen. Doch zunächst wollen wir die Frage beantworten: Warum muss es manchmal ein handschriftlicher Lebenslauf sein?

Warum ein handschriftlicher Lebenslauf?

Die Forderung, in unserer Zeit des Computers noch einen handgeschriebenen Lebenslauf abzuliefern, erscheint in der Tat etwas anachronistisch. Es gibt aber einige Personalchefs, die darauf bestehen. Sie lesen daraus die Sorgfalt ab, mit der sich ein Bewerber um die ausgeschriebene Stelle bemüht. Einen handgeschriebenen Lebenslauf verlangen oft inhabergeführte KMU, die ihn als Nonplusultra einer jeden Bewerbung betrachten. Das wirkt konservativ, passt aber zu einem Familienbetrieb, der über Generationen seine Kontinuität bewahrt hat. Hinter Aufforderung, den Lebenslauf mit der Hand zu schreiben, steckt die Wertschätzung von Gründlichkeit und Sorgfalt. Diese dürfte der Arbeitnehmer dann auch bei seinen betrieblichen Leistungen an den Tag legen. So eine Intention ist nicht zu unterschätzen. Diese Betriebe sind andererseits vermutlich bei ihrer Produktion und ebenso bei ihrer Entlohnung der Beschäftigten sehr gründlich. Für Interessenten an einem Job muss das sehr gut klingen! Daher sollten sie nicht davor zurückschrecken, sich bei einer Firma zu bewerben, die einen handschriftlichen Lebenslauf verlangt.

Anforderungen an einen handschriftlichen Lebenslauf

Der handschriftliche Lebenslauf ist ein ausformulierter und ausführlicher Lebenslauf. Ein tabellarischer Lebenslauf darf er nicht sein. Zudem sollte niemand auf die Idee kommen, ihn mit einer der in gängigen Schreibprogrammen vorhandenen Pseudohandschriften zu verfassen. Dieses Schriftbild fliegt sofort als Fake auf, der Bewerber ist damit durchgefallen. Sollten Sie also einen handschriftlichen Lebenslauf abliefern wollen, haben Sie nur zwei Möglichkeiten:

1: Sie schreiben ihn selbst.

2: Sie beauftragen uns.

Wir empfehlen #2, denn Sie überzeugen den Personalchef auf den sprichwörtlichen ersten Blick mit einem eleganten Schriftbild. Dieses große Plus hat er erwartet. Es ist nämlich leider so, dass nur sehr wenige Menschen eine wirklich elegante Handschrift haben. Da wir überwiegend bis ausschließlich am PC schreiben, fällt es uns extrem schwer, auch nur eine einzige A4-Seite mit schöner Schrift von Hand zu schreiben. Leserlich muss es auch noch sein, nur dann wäre diese Bewerbung erfolgreich. Wir wissen, dass ein handschriftlicher Lebenslauf einen unglaublichen Mehraufwand bedeutet. Daher bieten wir Ihnen an, dass wir diese Leistung für Sie übernehmen. Unsere Kosten sind vergleichsweise gering, während Ihre Bewerbung mit dem handschriftlichen Lebenslauf vermutlich erfolgreich ist. Es genügt, wenn Sie uns Ihren tabellarischen Lebenslauf digital zukommen lassen. Wir orientieren uns daran, nehmen strikt Ihre Fakten auf uns formulieren Ihnen einen handschriftlichen Lebenslauf aus.

Wie sieht ein handschriftlicher Lebenslauf im Detail aus?

Er beginnt wie jeder Lebenslauf:

1 Ihr Name, Geburtsdatum, Wohn- und Geburtsort

2 Ihre Ausbildung, Berufserfahrungen, chronologisch beginnend bei den ältesten Ereignissen (anders als beim antichronologischen tabellarischen Lebenslauf, bei dem jüngste Ereignisse am weitesten oben stehen)

3 Ihre Skills (Expertise, soziale Fähigkeiten)

4 Ihre Freizeitinteressen, Ihr Privatleben (Familienstand und Kinder)

Unter den handschriftlichen Lebenslauf setzen Sie Ihre eigenhändige Unterschrift.

Handschriftlicher Lebenslauf: Welche äußere Form bietet sich an?

Wenn wir Ihren handschriftlichen Lebenslauf schreiben, verwenden wir hochwertiges und unliniertes Papier. Sollten Sie uns beauftragen, schlagen wir Ihnen einige Papiervarianten vor. Wir schreiben Ihren Lebenslauf selbstverständlich fehlerfrei und stilsicher. Nachdem wir Ihre tabellarische Vorlage ausformuliert haben, erhalten Sie unseren Rohentwurf zur Begutachtung. Sie können gegebenenfalls sachliche Fehler korrigieren. Beachten Sie bitte, dass wir den Lebenslauf eher konservativ formulieren. Wie schon vorn erwähnt ist ja die ganze Idee eines handschriftlichen Lebenslaufs konservativ. Die betreffenden Firmen vertreten sehr traditionelle Werte. Diesen folgen wir in unseren Formulierungen. Mustervorlagen verwenden wir ausdrücklich nicht. Diese sind online in großer Zahl aufzufinden und den Personalchefs hinlänglich bekannt: Sie lehnen sie ab. Wir gehen deshalb kreativ vor. Ihre Persönlichkeit stellen wir originell, positiv und gleichzeitig in einem klassisch-konservativen Stil dar. Rein technisch verwenden wir hochwertige Füllfederhalter mit besten Tinten. Diese sorgen zusammen mit dem exklusiven Papier für eine erstklassige Schrift. Das Papier ist nicht liniert, dennoch schreiben wir wie auf einem Lineal. Hierfür gibt es bestimmte Hilfsmittel.

Handschriftlicher Lebenslauf inklusive Motivationsschreiben

Möchten Sie auch Ihr Motivationsschreiben von Hand verfassen? Dieses Schreiben fertigen wir Ihnen gern zusätzlich an. In der Regel wird es ohnehin zusammen mit dem handschriftlichen Lebenslauf verlangt. Es muss dann von der gleichen Person geschrieben werden.

Fordern Sie gern ein Angebot an!

https://www.handschreibwerk.com/handschriftlicher-lebenslauf/

No Comments
Comments to: Handschriftlicher lebenslauf

Trending Stories

Scope of Fashion Industry Fashion has consistently been recognised to push the limits. With new ideas and trends, fashion has a focus on the future. The fashion industry will see enormous innovation in the upcoming years as modern technology, and changing customer demands and trends will transform the industry. With such stimulation and competition, the […]

Log In

Or with username:

Forgot password?

Don't have an account? Register

Forgot password?

Enter your account data and we will send you a link to reset your password.

Your password reset link appears to be invalid or expired.

Log in

Privacy Policy

Add to Collection

No Collections

Here you'll find all collections you've created before.

Login